[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4736: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3858)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4738: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3858)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4739: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3858)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4740: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3858)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/page/functions_page.php on line 414: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Die Gilde Unchained Nemesis • Thema anzeigen - Spielbericht A1: Verloren
Aktuelle Zeit: 23. Aug 2019 23:54
Ändere Schriftgröße
Die Gilde Unchained Nemesis Willkommen in den Foren der <a href="../news.php" target="_blank">Unchained Nemesis</a>

Zombicide Artikel

Spielbericht A1: Verloren

Spielbericht A1: Verloren

Beitragvon albi_TheRookie » 29. Apr 2016 23:14

Mit den gewählten Charakteren Miss Trish und Audrey, und denn zufällig unterwegs angetroffenen Gefährten Kabir und Kyoko machten wir uns auf, eine neue Mission zu erledigen.

Ziel war es, alle Türen zu öffnen, für jeden etwas Vorrat (Wasser, Konserven, Reis oder Munition) zu besorgen und zu entkommen.

Wir begannen damit, dass der erste Held die Tür öffnete und das erste Gebäude betrat. Der zweite Held kam hinterher und alle haben gesucht. Der dritte Held öffnete die zweite Tür des gegenüberliegenden Gebäudes und ging den anderen hinterher. Die erste Suchrunde brachte nichts besonderes. Wir fanden ein paar Waffen. Miss Trish hat die Pistole getauscht bekommen und konnte damit recht gut Raum schaffen.

Leider hat das zweite offene Gebäude uns mehr Schwierigkeiten eingebracht als wir verkraften konnten. Im Nachlauf kamen immer wieder Zombies in unser Feld, dass wir lange nicht suchen konnten. Mit eine dürftigen Ausrüstung mussten wir den Nachschub an Zombies bewältigen, was uns gerade so gelang. Jedoch erhielten wir auch schon die ersten Wunden. Es dauerte biss wir wieder suchen konnten. ein Monstrum konnten wir glücklicherweise erledigen.

Nachdem das Monstrum erlegt wurde, geschah es dann doch. Die Extra-Aktivierungen sorgten für die erste Leiche. Kyoko wurde aufgefressen während sie allein im haus war. Alle anderen waren auf der Straße. von da an war es nur noch eine Frage der Zeit. letztlich hat ein Taktischer Fehler das Ende besiegelt: Miss Trish hat die Zombies an sich heran kommen lassen. Leider hatte sie ein Gewehr und eine Machete, und 5 Zombies im Feld. Das Gewehr konnte nicht treffen und die Machete reichte nicht aus... damit haben sich die Helden in den Suizid gestürzt.
Benutzeravatar
albi_TheRookie
Administrator
 
Beiträge: 14130
Registriert: 11. Mai 2001 02:00
Wohnort: Ahrensburg in der nähe von Hamburg
BattleTag:

Zurück zu Zombicide Artikel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast